Mit uns behalten Sie

den Durchblick

Sehhilfen


Brillen und Kontaktlinsen können nicht jedes Sehproblem lösen. Wenn die zentrale Sehschärfe durch krankhafte Veränderungen der Netzhautmitte herabgesetzt ist, können vergrößernde Sehhilfen eine Möglichkeit sein, das Sehen zu verbessern.
Dazu zählen unter anderem:

  • Vergrößerung für die Nähe 1 bis 3-fach binokulare Lupenbrillen (verstärkte Lesebrille), Leseglas, Leuchtlupe
  • Vergrößerung für die Nähe 3 bis 10-fach monokulare Lupenbrillen, Leuchtlupen, Fernrohrbrillen, einfache elektronische Hilfsmittel
  • Vergrößerung 8 bis 20-fach Bildschirmlesegerät

Auch in diesem Bereich finden Sie bei uns den richtigen Ansprechpartner.

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.